» zur Übersicht Landkreis Hof
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Festliches Orgelkonzert in Berg

BERG Am Donnerstag, 22. Oktober, um 19.30 Uhr gibt der thüringische Universitätsorganist Dr. Wieland Meinhold ein Gastkonzert in der Jakobuskirche in Berg.

Organist Dr. Wieland Meinhold spielt am 22. Oktober ein Konzert an der historischen Steinmeyer-Orgel in der Jakobuskirche Berg.  

BERG Am Donnerstag, 22. Oktober, um 19.30 Uhr gibt der thüringische Universitätsorganist Dr. Wieland Meinhold ein Gastkonzert in der Jakobuskirche in Berg. Zu hören sind untere anderem Werke von Georg Philipp Telemann, der zu seinen Lebzeiten (1681 bis 1767) berühmter war als Johann Sebastian Bach und doch zugleich mit ihm befreundet. Telemanns Musik war so beliebt, dass er damit reich werden konnte. Das versteht man unmittelbar, sobald man seine Choralvorspiele, Ouvertüren und Intermezzi hört. Außerdem erleben die Besucher in Berg einen Ausflug in die Klangpracht französischer Orgelmusik mit Dupont, Benoit und dem weltberühmten Sortie von Léfebure-Wély.

Vor dem Konzert, um 18.45 Uhr, wird es zur Orgelführung "Klangmajestät - Besuch bei der Königin" direkt neben dem Instrument spannend: Für alle Interessierten erläutert Dr. Meinhold die "Königin der Instrumente" hautnah. Am Spieltisch der historischen Steinmeyer-Orgel haben Orgelinteressenten zum Beispiel Gelegenheit zu erfahren, wie der höchste und wie der tiefste Ton klingt. Und wie die Übertragung zwischen Taste und Ventil funktioniert.

    
    

Diesen Artikel

    
    

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

aufgrund der Corona-Krise mit ihren schlimmen wirtschaftlichen Auswirkungen – auch für unsere Verlagsgruppe – wird die Mittwochsausgabe des BLICKPUNKTs eingestellt.
Am Wochenende werden Sie aber – wie gewohnt – auch weiterhin einen BLICKPUNKT in Ihrem Briefkasten finden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Blickpunkt-Ausgaben vom 17.10.2020

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr
    
 
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.