» zur Übersicht Landkreis Hof
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Hintersinniges zum Revolutions-Jubiläum

NAILA/GEROLDSGRÜN Zum 100-jährigen Jubiläum der bayerischen Revolution 1918/19 kommt Michael Lerchenberg mit seiner Revolutionskapelle am Samstag, 23. März, um 19.

Michael Lerchenberg und seine Revolutionskapelle spielen am 23. März in Geroldsgrün.  

NAILA/GEROLDSGRÜN Zum 100-jährigen Jubiläum der bayerischen Revolution 1918/19 kommt Michael Lerchenberg mit seiner Revolutionskapelle am Samstag, 23. März, um 19.30 Uhr auf Einladung des Forum Naila in den Faber-Castell-Saal nach Geroldsgrün. Michael Lerchenberg lässt vor allem Zeitzeugen zu Wort kommen, die mittendrin waren - als Täter, als Opfer oder Beobachter: Ernst Toller, Thomas Mann, Oscar Maria Graf, Victor Klemperer, Felix Fechenbach, Kurt Eisner oder Erich Wollenberg, den Stabs-Adjutanten der "Bairischen Roten Armee" in der "Schlacht von Dachau". Aber es gibt auch die Anderen, die Vergessenen und die Unbekannten, die uns ein lebendiges Bild hinterlassen aus dieser wilden Zeit. Begleitet wird Michael Lerchenberg von der "Revolutionskapelle". Sie vervollständigt den Abend mit schmissigen Märschen und frechen Liedern für und wider die Revolution, unter anderem mit Texten von Erich Mühsam oder dem legendären Weiß Ferdl.

KARTEN IM VORVERKAUF

Eintrittskarten sind bei folgenden

Vorverkaufsstellen erhältlich:

• Frankenpost Ticketshop, Hof,

Poststraße 9/11, Telefon 09281/

816-228

• Touristisches Zentrum Naila,

Bahnhofsplatz 1, Telefon 09282/

68-29

• Gölkel Design, Bad Steben,

Wenzstraße 1a, Telefon 09288/

412

• Büro Mohr, Naila, Bahnhofstraße 1, Telefon 09282/97919-14, oder

online über die Homepage

www.forum-naila.de.


Einlass und Bewirtung ist bereits ab 18.30 Uhr Die Eintrittskarte kostet im Vorverkauf 22 Euro, an der Abendkasse 25 Euro. Schüler und Studenten zahlen jeweils nur den halben Preis.

    
    

Diesen Artikel

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr