» zur Übersicht Landkreis Wunsiedel
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


TIERE SUCHEN EIN ZUHAUSE

SELB Auch diese Woche stellen wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, Tierheimtiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Woche aus dem Tierheim Selb.

Pablo   » zu den Bildern

SELB Auch diese Woche stellen wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, Tierheimtiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Woche aus dem Tierheim Selb.

Der 1,5jährige Dogo Argentino Pablo ist auf der Suche nach hundeerfahrenen Menschen, die viel Zeit haben, mit ihm zu arbeiten. Pablo ist ein eher unsicherer Rüde, der einen festen Halt von seinen Menschen braucht, damit er nicht nach vorne geht. Das hat er bisher noch nie getan, aber dennoch muss an seinem Selbstbewusstsein gearbeitet werden, damit dies nicht passiert. Er gehört in Bayern zu den Listenhunden der Kategorie 2 und muss mit seinen zukünftigen Haltern den Wesenstest absolvieren. Pablo versteht sich mit vielen seiner Artgenossen, Katzen und Kleintiere hingegen mag er nicht. Eine Vermittlung zu einem souveränen Ersthund könnten sich die Tierschützer gut vorstellen. Das Alleinbleiben fällt Pablo zum Teil noch schwer. Er fährt relativ brav im Auto mit und befolgt teilweise die Grundkommandos. Gerne können Interessenten bei einem gemeinsamen Spaziergang noch mehr über Pablo erfahren.

Der vierjährige Australian-Shepherd-Rüde Sam ist ebenfalls auf der Suche nach sehr erfahrenen Hundekennern. Der kastrierte Rüde reagiert auf fremde Personen, die sein Revier betreten, aggressiv. Deshalb sollten Interessenten über einen gewissen Zeitraum zum Kennenlernen vorbei kommen. Sein Sozialverhalten gegenüber Artgenossen ist auf neutralem Boden und bei Spaziergängen gut. In seinem Zimmer möchte er aber lieber allein sein. Sam befolgt die Grundkommandos, kann stundenweise allein bleiben, fährt gern und brav im Auto mit. Er liebt Wasser und schwimmt gern. Wenn er einen in sein Herz geschlossen hat, ist er ein treuer Begleiter. Aber der Weg dorthin braucht Geduld und Zeit. Sam sucht Menschen in ländlicher Gegend ohne Kinder

Die Schwestern Trixie und Mango suchen zusammen ein neues, liebevolles Zuhause. Sie sind fünf Monate alt und Fremden gegenüber noch etwas schüchtern. Wenn sie aber Vertrauen gefasst haben, sind sie ganz verschmust. Sie suchen einen ruhigen Haushalt ohne kleine Kinder, in dem sie nach Eingewöhnung Freigang bekommen. Mit ihren Artgenossen verstehen sie sich gut.

Wer sich für ein Tier interessiert, wendet sich ans Tierheim Selb unter Telefon 09287/3741. Öffnungszeiten täglich (außer montags und donnerstags) von 16 bis 18 Uhr. Weitere Informationen und noch viel mehr Tiere stehen im Internet unter www.tierheim-selb.de.

    
    

Diesen Artikel

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr