» zur Übersicht Landkreis Wunsiedel
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


TIERE SUCHEN EIN ZUHAUSE

WUNSIEDEL-BREITENBRUNN Auch diese Woche stellen wir Ihnen, liebe Leser, Tierheimtiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Woche kommen die "Kandidaten" aus dem Tierheim Breitenbrunn.

Chow-Chow-Welpen   » zu den Bildern

WUNSIEDEL-BREITENBRUNN Auch diese Woche stellen wir Ihnen, liebe Leser, Tierheimtiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Woche kommen die "Kandidaten" aus dem Tierheim Breitenbrunn.

Im Moment suchen vier süße Chow-Chow-Welpen ein liebevolles Zuhause. Die neuen Besitzer sollten viel Zeit für sie haben. Die aufgeweckten Welpen sind anfangs noch recht schüchtern, entwickeln sich nach kurzer Zeit aber zu echten Schmusern.

Wie jedes Jahr um diese Zeit suchen wieder kleine Kätzchen nach einem neuen Zuhause. Diese zwei zutraulichen Schmuser sind verspielt und ihrem Alter entsprechend noch richtig frech.

Die zehnjährige Oma Erna sucht einen Platz zum Entspannen. Die ältere Dame mag Streicheleinheiten und kommt auch mit Artgenossen gut klar.

Malka sucht noch immer einen liebevollen, neuen Platz. Die neunjährige kastrierte Hündin hatte leider nicht viel Glück in der letzten Zeit und hofft auf einen Platz, wo sie willkommen ist. Sie ist zu Menschen super lieb, mit anderen Hunden klappt es aber leider nicht immer so gut. Malka geht gern spazieren und liebt es, auch einfach mal zu kuscheln.

Auch diese quirligen Dackel-Welpen suchen im Breitenbrunner Tierheim nach ihrem Glück. Die verspielten Zwerge sind jetzt zirka 15 Wochen alt und richtige Räuber, weshalb sie auch noch viel Zeit in Anspruch nehmen.

Wer sich für ein Tier interessiert, wendet sich ans Tierheim Breitenbrunn unter Telefon 09232/2299. Weitere Informationen und noch viel mehr Tiere stehen auf der Homepage unter www.tierschutzverein-wunsiedel.de.

    
    

Diesen Artikel

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr