» zur Übersicht Landkreis Wunsiedel
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Hummer führt die Rawetzer Reiter

MARKTREDWITZ Nach 33 erfolgreichen Jahren als Vorsitzender der Reit- und Fahrgemeinschaft Marktredwitz (RFG) ist Franz Heueis zurückgetreten und übergab die Geschäfte in jüngere Hände.

Die Vereinsführung der RFG Marktredwitz hat ein neues Gesicht (von links): Melanie Robisch (Beisitzer Freizeit), Ingrid Nellinger (Schatzmeisterin), Anna Schreyer (Gerätewart), Nadja Meckl (Sportwart), Julia Heuschmann (Jugendwart), Franz Heueis (scheidender Vorsitzender), Matthias Heiduk-Heuschmann (zweiter Vorsitzender), Alexander Hummer (neuer Vorsitzender), Siegfried Adler (Beisitzer Sport) und Reinhard Kilian (Schriftführer).  

MARKTREDWITZ Nach 33 erfolgreichen Jahren als Vorsitzender der Reit- und Fahrgemeinschaft Marktredwitz (RFG) ist Franz Heueis zurückgetreten und übergab die Geschäfte in jüngere Hände. Zur Jahreshauptversammlung lud der Vorstand der RFG ins Reiterstübchen der Reitanlage Heuschmann in Haag ein.

Der scheidende Vorsitzende ließ anschließend die Höhepunkte des vergangenen Vereinsjahres Revue passieren und trat nach einem weiteren kurzen Rückblick auf seine Amtszeit zurück. Schatzmeisterin Ingrid Nellinger legte den Kassenbericht 2017 und den des laufenden Jahres 2018 vor, ehe die Neuwahlen anstanden. Dabei gab es diesmal einige Veränderungen. Nach dem Rücktritt von Franz Heueis wählten die Mitglieder den bisherigen zweiten Vorsitzenden Alexander Hummer an die Spitze der Vereinsführung. Der bisherige Sportwart Matthias Heiduk-Heuschmann rückte als zweiter Vorsitzender nach. Schatzmeisterin Ingrid Nellinger und Schriftführer Reinhard Kilian behielten ihre Ämter. Als neuer Sportwart wurde Nadja Meckl in den Vorstand gewählt. Julia Heuschmann übernahm das Amt des Jugendwarts. Als Beisitzer für Sport wurde Siegfried Adler im Amt bestätigt und Melanie Robisch neu als Beisitzerin für Freizeit gewählt. Anna Schreyer behielt das Amt des Gerätewarts und die beiden Kassenprüfer Helga Weigel und Petra Schwarz wurden gleichfalls wieder im Amt bestätigt.

Zum Abschluss der Veranstaltung überreichte der neue Vorsitzende Alexander Hummer dem scheidenden Vorsitzenden Franz Heueis für seine langjährigen Verdienste ein Präsent und einen Blumengruß. In seiner ruhigen und besonnenen Art führte er den Verein mit großem Geschick und organisierte und leitete in dieser Zeit die Durchführung von 45 Reitturnieren, sagte Hummer.

    
    

Diesen Artikel

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr