Landkreis Kulmbach

    
    

Noch ein Wohnblock für die Pestalozzistraße

Der Stadtrat gibt grünes Licht für das nächste Großprojekt in der Innenstadt: 71 Wohnungen auf sieben Stockwerken sollen entstehen. Und es gibt noch weitere Projekte. »mehr
    
    

Neuer Chef im Hauptamt des Rathauses

Wachablösung zum 1. Juni: Matthias Schmidt leitet die Zentralen Dienste bei der Stadt Kulmbach. Sein Vorgänger Uwe Angermann wechselt ins Rechnungsprüfungsamt. »mehr
    
    

Endlich: Behinderte Kinder dürfen Eltern wieder treffen

Wegen der Corona-Pandemie durften die Kinder im Rehbergheim 77 Tage lang ihre Eltern nicht treffen. Dies war eine harte, aber auch befruchtende Zeit, die nun vorbei ist. »mehr
    
    

Henry Schramm feierte 60. Geburtstag

13 Jahre lang war er OB in Kulmbach, seit zwölf Jahren ist er im Bezirkstag und seit zwei Jahren dessen Präsident. Mehr Zeit für die Familie ist die Devise Schramms zum runden Geburtstag. »mehr
    
    

Biker laufen Sturm gegen Gesetzesentwurf

Die Motorradfahrer sind aus dem Häuschen: Sie bezeichnen die Debatten über Fahrverbote an Wochenenden und Feiertagen als Schikane. »mehr
    
    

Plexiglasscheibe zwischen Schüler und Musiklehrer

Wie ermöglicht man in Zeiten der Corona-Krise qualitativ hochwertigen Musikunterricht? Darüber sprachen Musikschulchef Harald Streit und der neue Verwaltungsrat VERWALTUNGSRAT Bei »mehr
    
    

Traumjob mit Karriereaussicht

Kathrin Weißerth ist eine der wenigen Frauen, die es bei der Polizei bislang in Führungspositionen KARRIERESTART FÜR FRAUEN VON KULMBACH AUS Antje Düthorn ist eine der wenigen »mehr
    
    

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

aufgrund der Corona-Krise mit ihren schlimmen wirtschaftlichen Auswirkungen – auch für unsere Verlagsgruppe – wird die Mittwochsausgabe des BLICKPUNKTs vorerst bis Ende April eingestellt.
Am Wochenende werden Sie aber – wie gewohnt – auch weiterhin einen BLICKPUNKT in Ihrem Briefkasten finden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Blickpunkt-Ausgaben vom 06.06.2020

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr
    
    
    
 
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.