» zur Übersicht Landkreis Hof
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


TIERE SUCHEN EIN ZUHAUSE

HOF Auch diese Woche stellen wir Ihnen, liebe Leser, Tierheimtiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Woche aus dem Tierheim Hof-Erlalohe.

Rambo und Hildegard   » zu den Bildern

HOF Auch diese Woche stellen wir Ihnen, liebe Leser, Tierheimtiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Woche aus dem Tierheim Hof-Erlalohe.

Die beiden französischen Bulldoggen Rambo und Hildegard , etwa acht Monate alt, suchen ein liebevolles Zuhause. Das Tierheim-Team wünscht sich für die Junghunde Menschen, die Zeit und auch die nötige Geduld haben, denn etwas Erziehung brauchen beide noch. Sie werden natürlich getrennt abgegeben, aber nur an geeignete Personen. Bei Interesse und nach reiflicher Überlegung, ob der junge Hund zum Leben passt, kann man sich gerne im Tierheim melden.

Jacky ist ein Britisch Kurzhaar-Kater. Er ist 1,5 Jahre alt kastriert und geimpft. Fremde Menschen muss er erst kennen lernen. Wenn sie ihm sympathisch sind, springt der Funke über. Dann lässt er sich streicheln und ist richtig nett. Einzelhaltung wäre für Jacky schön, er hätte außerdem gerne einen Balkon oder sogar Freilauf, wenn er sich eingewöhnt hat. Wer Jacky kennen lernen möchte, kann ihn gerne im Tierheim besuchen. Und bitte ein bisschen Zeit mitbringen.

Die schöne schwarz-weiße Katze Lea wünscht sich ein Zuhause, in dem sie liebevoll aufgenommen wird und für immer bleiben kann. Sie ist sehr bescheiden und ruhig. Und doch würde sie gerne durch die Gegend streifen und alles erkunden. So wie es Katzen eben lieben. Lea ist zwei Jahre alt, kastriert, gechipt und geimpft.

Ein aufgewecktes Kerlchen ist Kater Pedro. Er ist zirka vier Jahre alt, gechipt und geimpft. Pedro spielt gerne lebhaft und hat großes Vertrauen zu Menschen. Seine Energie muss der kastrierte Kater aber außerhalb der Wohnung loswerden können, ohne diese Auslastung macht er sonst vermutlich zu Hause Blödsinn. Petro ist eine Schmusekatze, der aber anzeigt, wenn es ihm zu viel wird und er seine Ruhe haben möchte. Kleine Kinder sollten nicht im neuen Zuhause leben.

Jack-Russel-Mix Hanni ist alterstypisch noch lebhaft, möchte viel spielen und braucht noch etwas Erziehung. Die junge Hündin ist immer freundlich zu Menschen und aufmerksam. Ihre neue Familie sollte einen aktiven Hund bevorzugen, einen sportlichen kleinen Begleiter, denn sie ist ja gerade einmal 1,5 Jahre alt. Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie, kleinere Artgenossen bevorzugt die Hundedame. Da ist bei den neuen Besitzern auch Durchsetzungsvermögen und Konsequenz gefragt, sonst kommt der Terrier in Hanni durch.

Wer sich für ein Tier interessiert, wendet sich ans Tierheim Hof unter Telefon 09281/41961. Montag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr, Samstag von 10 bis 15 Uhr. Ausführzeiten für Hunde: Montag bis Freitag: 14 bis 16.30 Uhr, Samstag: 12 bis 14 Uhr. Weitere Infos unter www.tierheim-hof.de.

    
    

Diesen Artikel

    
    

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

aufgrund der Corona-Krise mit ihren schlimmen wirtschaftlichen Auswirkungen – auch für unsere Verlagsgruppe – wird die Mittwochsausgabe des BLICKPUNKTs eingestellt.
Am Wochenende werden Sie aber – wie gewohnt – auch weiterhin einen BLICKPUNKT in Ihrem Briefkasten finden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Blickpunkt-Ausgaben vom 19.09.2020

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr
    
 
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.