» zur Übersicht Landkreis Hof
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Annika Popp ist stellvertretende Landrätin

HOF/LEUPOLDSGRÜN Am Freitag vor einer Woche hat sich der neue Kreistag zu seiner ersten Sitzung zusammengefunden.

HOF/LEUPOLDSGRÜN Am Freitag vor einer Woche hat sich der neue Kreistag zu seiner ersten Sitzung zusammengefunden. Insgesamt 60 Räte werden die Geschicke des Landkreises Hof für die nächsten sechs Jahre gemeinsam entscheiden - das sind zwei mehr als in der vorherigen Legislaturperiode. Als Stellvertreter des Landrats Dr. Oliver Bär (CSU) wurde der Nailaer Bürgermeister Frank Stumpf (Freie Wähler) bestätigt. Als weitere Stellvertreterin wählte das Gremium Annika Popp (CSU). Die 32-Jährige ist bekannt als rührige Bürgermeisterin von Leupoldsgrün und tritt damit die Nachfolge von Hans-Peter Baumann (CSU), Bürgermeister von Schwarzenbach an der Saale, an, der zuvor den Landrat vertreten hatte. Popp erhielt bei der Kommunalwahl im März nach Landrat Oliver Bär die meisten Wählerstimmen für den Kreistag.

    
    

Diesen Artikel

    
    

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

aufgrund der Corona-Krise mit ihren schlimmen wirtschaftlichen Auswirkungen – auch für unsere Verlagsgruppe – wird die Mittwochsausgabe des BLICKPUNKTs vorerst bis Ende April eingestellt.
Am Wochenende werden Sie aber – wie gewohnt – auch weiterhin einen BLICKPUNKT in Ihrem Briefkasten finden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Blickpunkt-Ausgaben vom 06.06.2020

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr
    
    
    
 
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.