» zur Übersicht Landkreis Hof
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Frauenpower bei Räumlaser Wehr

Seit dem neuen Jahr hat die Feuerwehr im Schwarzenbacher Ortsteil Räumlas vier neue aktive Mitglieder: Vorsitzender Herbert Wolf begrüßte mit Handschlag Matthias Wolf, Sabrina Lang, Stefanie Masuth und Sandra Wolf.

Christine Rittweg
Frauenpower bei Räumlaser Wehr  

Seit dem neuen Jahr hat die Feuerwehr im Schwarzenbacher Ortsteil Räumlas vier neue aktive Mitglieder: Vorsitzender Herbert Wolf begrüßte mit Handschlag Matthias Wolf, Sabrina Lang, Stefanie Masuth und Sandra Wolf. Kommandant Dieter Ernst und Bürgermeister Reiner Feulner sehen die kleine Räumlaser Wehr mit einigen jungen Leuten und bisher 13 Aktiven nun sehr gut aufgestellt. Unser Bild zeigt die Neuzugänge Matthias Wolf, Sandra Wolf, Stefanie Masuth und Sabrina Lang (von links). Foto: C.R.

    
    

Diesen Artikel

    
    

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

aufgrund der Corona-Krise mit ihren schlimmen wirtschaftlichen Auswirkungen – auch für unsere Verlagsgruppe – wird die Mittwochsausgabe des BLICKPUNKTs eingestellt.
Am Wochenende werden Sie aber – wie gewohnt – auch weiterhin einen BLICKPUNKT in Ihrem Briefkasten finden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Blickpunkt-Ausgaben vom 08.08.2020

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr
    
 
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.