» zur Übersicht Landkreis Hof
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


TIERE SUCHEN EIN ZUHAUSE

HOF Auch diese Woche stellen wir Ihnen, liebe Leser, Tierheimtiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Woche aus dem Tierheim Hof-Erlalohe.

Kelly   » zu den Bildern

HOF Auch diese Woche stellen wir Ihnen, liebe Leser, Tierheimtiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Woche aus dem Tierheim Hof-Erlalohe.

Die bildschöne Langstockhaar Schäferhündin Kelly ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Sie ist mit Artgenossen verträglich, natürlich entscheidet oft die Chemie, ob es passt. Sie braucht eine gute Führung bei hundeerfahrenen Besitzern, kennt alle Grundkommandos und hat eine gute Ausbildung. Kleine Kinder sollten nicht im neuen Haushalt leben. Kelly kann stundenweise allein bleiben und fährt gut im Auto mit. Sie ist sehr aufmerksam und menschenbezogen, wenn man ruhig mit ihr umgeht.

Weco ist ein toller Hund für Schäferhundfreunde. Er ist charakterlich sehr ausgeglichen, kennt vieles und wurde inzwischen kastriert. Der Rüde ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause mit guter, aber souveräner Führung, bei einem Besitzer der Hundeerfahrung hat und ihm mit Ruhe alles beibringt. Der zweijährige Rüde kennt Grundkommandos und ist sehr freundlich, auch den meisten Artgenossen gegenüber. Fährtenarbeit würde Weco sicherlich viel Freude bereiten und gut auslasten, er braucht eine hundegerechte Beschäftigung.

Katze Sissi ist fünf Jahre alt und kastriert. Sie hat eine ganz besonders schöne Fellzeichnung und große strahlende Augen. Außerdem ist sie eine ganz liebe und anhängliche Samtpfote. Die Menschen in ihrem neuen Zuhause sollten ihr viel Zuneigung entgegenbringen. Später, wenn sie die neue Wohnung und ihre Menschen gut kennt, möchte Sissi gerne stromern gehen.

Ruhig und anhänglich ist auch Katze Biggi . Die vierjährige, kastrierte Samtpfote wartet voller Ungeduld auf ein neues Zuhause. Bis jetzt hat sie mit ihrer Schwester in der Wohnung gelebt. Gerne geht sie aber im Tierheim ins Freigehege und genießt die Sonne. Ihr Frauchen ist verstorben, jetzt sucht das liebenswerte Kätzchen Menschen, die sie wieder gut versorgen.

Die fröhliche Tibet-Terrier- Mischlingshündin Bennita ist fünf Jahre alt, versteht sich gut mit Artgenossen, kann aber auch eine kleine Diva sein. Sie sollte als Einzelhund im neuen Zuhause wohnen. Trotz ihrer geringen Größe braucht die agile Hündin regelmäßigen Auslauf und würde sich als treue Begleiterin für schöne Wanderungen eignen. Außerdem spielt sie für ihr Leben gerne. Bennita läuft gut an der Leine und kennt Grundkommandos. Seitlich hinten lässt sie sich nicht gerne anfassen, deshalb sollten keine kleine Kinder im neuen Zuhause wohnen.

Wer sich für ein Tier interessiert, wendet sich ans Tierheim Hof unter Telefon 09281/41961. Montag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr, Samstag von 10 bis 15 Uhr. Ausführzeiten für Hunde: Montag bis Freitag: 14 bis 16.30 Uhr, Samstag: 12 bis 14 Uhr. Weitere Infos gibt’s im Internet unter www.tierheim-hof.de.

    
    

Diesen Artikel

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr