» zur Übersicht Landkreis Hof
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Gelungenes Konzert zur Berger Kirchweih

BERG Schon längst zur schönen Tradition ist das alljährliche Kirchweihkonzert am Vorabend der Kärwa in der Berger Jakobuskirche geworden. Im Wechsel organisieren das Konzert die Gemeinde und die Kirchengemeinde.

Der Gesangverein Streitau begeisterte heuer die Besucher des Berger Kirchweihkonzerts.  

BERG Schon längst zur schönen Tradition ist das alljährliche Kirchweihkonzert am Vorabend der Kärwa in der Berger Jakobuskirche geworden. Im Wechsel organisieren das Konzert die Gemeinde und die Kirchengemeinde. Bereits im vergangenen Jahr hat der Rudolphsteiner Bernd Schlegel Bürgermeisterin Patricia Rubner auf den Gesangverein Streitau hingewiesen und so den entscheidenden Tipp für das Konzert 2019 gegeben.

Schlegel, der den Gesangverein seit vielen Jahren kennt und fotografisch begleitet, hatte nicht zu viel versprochen, darüber waren sich am Ende des Abends die begeisterten Zuhörer einig. Unter der Leitung von Kai Konrad boten die Sängerinnen und Sänger ein mehr als abwechslungsreiches Programm. "Vokalmusik der Romantik - romantische Vokalmusik" war der Titel des Kirchweihkonzertes und so teilte sich auch der Abend in einen geistlichen und weltlichen Teil auf.

Passend zur Kirchweih, erfreute der Gesangverein mit vielen bekannten geistlichen Liedern. Und nachdem zur Kärwa ebenso das gesellige Beisammensein gehört, konnten die Konzertbesucher im zweiten Teil weltliche Chormusik genießen. Dirigent Kai Konrad wusste zu fast jedem Stück eine kleine Anekdote oder Einführung zu erzählen, was den Konzertabend zusätzlich bereicherte. Einen besonderen Genuss bot die Japanerin Rena Yoge, die den Chor am Clavinova begleitete und das Programm mit zwei Solostücken bereicherte.

Nach anderthalb genussvollen Stunden in der Kirche konnten sich die Besucher neben der Kirche weiteren leiblichen Genüssen hingeben: Organisiert vom Kirchenvorstand gab es den einen oder anderen kühlen Tropfen in Form von Wein und dazu verschiedene Leckereien.

    
    

Diesen Artikel

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr