» zur Übersicht Landkreis Hof
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


TIERE SUCHEN EIN ZUHAUSE

PFAFFENGRÜN Auch diese Woche stellen wir Ihnen, liebe Leser, Tierheimtiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Woche aus dem Tierheim Pfaffengrün. Der fast dreijährige Finn ist ein ganz toller Hund.

Finn   » zu den Bildern

PFAFFENGRÜN Auch diese Woche stellen wir Ihnen, liebe Leser, Tierheimtiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Woche aus dem Tierheim Pfaffengrün.

Der fast dreijährige Finn ist ein ganz toller Hund. Früher ließ er sich lange nicht anfassen, doch inzwischen ist er ein ruhiger, ausgeglichener, lustiger Vierbeiner geworden. Natürlich ist er nach wie vor kein Hund für Hundeanfänger und auch kein Hund für ein hektisches und lautes Umfeld. Seine Menschen müssen ihn verstehen und ihm in jeder Lage Sicherheit vermitteln. Er liebt es, im Garten zu liegen und einfach alles zu beobachten. Und Gassigehen findet er auch ganz toll, kann aber auch problemlos alleine bleiben. Finn wartet auf seine Menschen, die ihm endlich das Zuhause geben, das er braucht.

Der liebe, anhängliche Picky ist zirka 2014 in Rumänien geboren worden. Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 30 Zentimetern und wiegt acht Kilo. Der kastrierte und geimpfte Rüde ist verträglich mit anderen Hunden und auch (hundeverträglichen) Katzen und er liebt Kinder. Diese sollten jedoch nicht zu temperamentvoll sein, da Picky noch etwas ängstlich reagiert. Er ist sehr anhänglich, muss aber auch noch sehr viel lernen. Picky ist stubenrein, kann stundenweise alleine bleiben, möglichst mit einem Zweithund, der ihm Sicherheit gibt. Der kleine Kerl ist derzeit nicht im Tierheim untergebracht, sondern lebt auf einer Pflegestelle. Kontakt über 0151/50537636.

Die fünfjährige Emmi wurde im Tierheim abgegeben. Diese liebe Perserkatze braucht unbedingt einen ruhigen Einzelplatz als Wohnungskatze.

Die vier Jahre alte Ashton ist eine Sibirische Katze und eine richtige kleine Diva, aber sehr verschmust. Da sie vor manchen Katzen Angst hat, wird sie nur auf einen Einzelplatz als Wohnungskatze vermittelt. Ein gesichertes Freigehege wäre super, denn sie liebt es, durchs Gras zu laufen und in der Sonne zu liegen.

Der einjährige Kater Felix braucht unbedingt Freigang. Er wurde im Tierheim abgegeben, weil er angeblich aggressiv gegenüber seinen Menschen wurde. Er wurde bis jetzt als Wohnungskatze gehalten und hat sich deshalb so verhalten. Außerdem wurde mit ihm viel mit der Hand gespielt und deshalb betrachtet er diese nun manchmal als Spielzeug und wird dann grob. Hier braucht es Katzenfans, die einfach das richtige Händchen bei ihm haben.

Die viereinhalbjährige Hailey ist eine richtige Schmusekatze, die gerne ihren Menschen für sich alleine hat. Die hübsche Katzendame hat vermutlich durch einen Unfall ihr Hinterbein verloren. Aber sie kommt mit diesem Handicap sehr gut zurecht, so dass es eine Freude ist, ihr beim Spielen zuzusehen. Zu ihrer Sicherheit braucht sie einen liebevollen Einzelplatz. Zur Zeit ist sie auf einer Pflegestelle untergebracht, bei Interesse kann man sich direkt dorthin wenden unter der Telefonnummer 0172/8639293.

Wer sich für ein Tier interessiert, wendet sich ans Tierheim Pfaffengrün, Telefon 09284/4050. Geschäftszeiten täglich von 10 bis 13 Uhr und von 14.30 bis 18 Uhr

    
    

Diesen Artikel

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr