» zur Übersicht Landkreis Hof
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Mit dem Rad durch die Region

HOF Der RC Pfeil Hof startet mit der 2. Auflage der "Hochfranken Classics powered by Scherdel" auch in diesem Jahr eine Straßen-Radsport-Veranstaltung mit verschiedenen Strecken.

Der RC Pfeil Hof lädt am 2. Juni zur zweiten Auflage des Straßenrennens "Hochfranken Classics" ein. Zur Auswahl stehen wieder fünf Strecken.  

HOF Der RC Pfeil Hof startet mit der 2. Auflage der "Hochfranken Classics powered by Scherdel" auch in diesem Jahr eine Straßen-Radsport-Veranstaltung mit verschiedenen Strecken. Start und Ziel der fünf Strecken zwischen 50 und 200 Kilometern wird auch in diesem Jahr am Sonntag, 2. Juni, das Sportgelände des FC Krötenbruck im Peuntweg in Hof sein.

"Wir freuen uns, dass sich das neue Konzept der Hochfranken Classics durchgesetzt hat. Alle Strecken, bis hin zur 200er Strecke für die Hartgesottenen, können auch 2019 wieder in Angriff genommen werden. Die Voranmeldungen zeigen auch in diesem Jahr starke Nachfrage nach dieser Langstrecke mit ihren sage und schreibe 3 400 Höhenmetern", freut sich Stefan Glemnitz, Streckenchef und Mitglied des Vorstandes des RC Pfeil Hof.

Ob Profi, ambitionierter Hobbysportler oder Freizeitradler: Für alle ist also eine passende Strecke dabei. Und nach der Tour kann man sich auf die verdiente Verpflegung bei Hofer Bratwürsten, Steaks und ein Bierchen im Zielbereich freuen. Bereits um 8 Uhr starten die Langstrecken, um 8.30 und 9 Uhr folgen dann die kürzeren Strecken.

"Wir danken jetzt schon unseren vielen fleißigen Helfern bei der Organisation und freuen uns auf ein tolles Event mit vielen Rennradlern aus dem ganzen Bundesgebiet", sagt Jörg Bredow, Vorsitzender des RC Pfeil Hof.

Wer noch nicht angemeldet ist, kann dies a noch bis 25. Mai auf der Webseite www.rcph.de tun - für Kurzentschlossene gibt es die Möglichkeit, sich am Veranstaltungstag bis spätestens 30 Minuten vor dem jeweiligen Start noch nachzumelden (mit Zuschlag).

    
    

Diesen Artikel

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr