» zur Übersicht Landkreis Hof
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Popp führt ab sofort das Colloquium

Die Bezirksgruppe Münchberg des Colloquium Historicum Wirsbergense (CHW) hat in Kreisheimatpfleger Bertram Popp (rechts) wieder einen neuen Leiter.

Helmut Engel
Popp führt ab sofort das Colloquium  

Die Bezirksgruppe Münchberg des Colloquium Historicum Wirsbergense (CHW) hat in Kreisheimatpfleger Bertram Popp (rechts) wieder einen neuen Leiter. Nachdem vor einigen Jahren Elfriede Bauer die Leitung niedergelegt hat, wurde die Bezirksgruppe nur kommissarisch geführt, auch durch den ersten CHW-Vorsitzenden und Bezirksheimatpfleger Prof. Dr. Günther Dippold (links). Dieser freut sich, dass mit Popp endlich wieder Schwung in die Bezirksgruppe Münchberg kommt. Popp feiert seinen Einstand gleich mit dem ersten Vortrag im Jahresprogramm 2017/18. Im Gastraum der Judo-Halle geht es am 29. November bei seinem Debüt um "Fattigau - eine 600-Jahrfeier anno 1953". Text/Foto: Helmut Engel

    
    

Diesen Artikel

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

aktuelle Verlagsbeilagen

Unsere Heimat
Bauen und Wohnen
Biergartenzeitung
Fahrspaß im Frühling - Ausgabe Hof + Rehau
Menschen helfen Menschen
    
    

Anrufen und verlieben 

Sie suchen einen netten Partner oder die große Liebe? Dann sind Sie bei amio Singlesuche genau richtig! »mehr
    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr