Landkreis Hof

    
    

Schwerer Unfall in der Rastanlage

BERG In der Nacht zum Donnerstag ereignete sich um 3.18 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in der Rastanlage Frankenwald/Ost: Ein 61-jähriger Mann aus Bayreuth war mit seinem VW Lupo auf der A 9 in Richtung Berlin unterwegs. »mehr
    
    

Kampf gegen Borkenkäfer: Forstamt sucht Helfer

SELBITZ Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) sucht aktuell ehrenamtliche Unterstützer für die Borkenkäferbekämpfung im Raum Selbitz. Die vergangenen zwei Jahre waren für alle Waldbesitzer eine große Herausforderung. »mehr
    
    

Der Wolf und das Wild: Neues Forschungsprojekt startet

MÜNCHEN/BAYREUTH Seit einigen Jahren streift der Wolf wieder durch Bayerns Wälder, vor allem in Nord- und Ostbayern. Auch im Frankenwald und im Fichtelgebirge wurden schon Wolfsspuren nachgewiesen. »mehr
    
    

Straßensperrung in Bad Steben

BAD STEBEN Die (Äußere) Steinbacher Straße zwischen Obersteben und Bad Steben ist ab Dienstag, 2. Juni, komplett gesperrt. Das teilt das Landratsamt mit. »mehr
    
    

Die Helmbrechtser Innenstadt blüht wieder auf

In der Helmbrechtser Innenstadt haben die Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofs dieser Tage die prächtig bepflanzten Blumenkübel wieder aufgestellt. »mehr
    
    

Keine weiteren Corona-Fälle

SCHAUENSTEIN Wie die Gesundheitsbehörde des Landkreises und der Stadt Hof mitteilt, sind die Corona-Tests aus der Grundschule in Schauenstein alle negativ ausgefallen. »mehr
    
    

Mit Termin ins Rathaus

STAMMBACH Im Rathaus Stammbach sind die Mitarbeiter wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar. »mehr
    
    

Pflanzspaß auch mit Maske

In diesem Jahr haben 58 Kinder an der Blumenpflanzaktion des Gartenbauvereins Marlesreuth teilgenommen. »mehr
    
    

TIERE SUCHEN EIN ZUHAUSE

PFAFFENGRÜN Auch diese Woche stellen wir Ihnen, liebe Leser, Tierheimtiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Woche aus dem Tierheim Pfaffengrün. »mehr
    
    

Rehauer Polizei begrüßt neuen Chef

Nach fast 46 Dienstjahren ist der bisherige Leiter der Polizeistation Rehau, Erster Polizeihauptkommissar Hans Runge, in den wohlverdienten Ruhestand gegangen. Auf ihn folgt laut einer Pressemitteilung Polizeihauptkommissar Horst Taubald. »mehr
    
    
1 2 3 4
    
    

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

aufgrund der Corona-Krise mit ihren schlimmen wirtschaftlichen Auswirkungen – auch für unsere Verlagsgruppe – wird die Mittwochsausgabe des BLICKPUNKTs vorerst bis Ende April eingestellt.
Am Wochenende werden Sie aber – wie gewohnt – auch weiterhin einen BLICKPUNKT in Ihrem Briefkasten finden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Blickpunkt-Ausgaben vom 30.05.2020

    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr
    
    
    
 
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.