» zur Übersicht Landkreis Hof
    
    
Artikel
 
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Giftköder am Tauperlitzer See

TAUPERLITZ Alle Hunde- und Katzenbesitzer rund um Tauperlitz sollten jetzt verstärkt aufpassen, dass ihr Tier draußen nichts frisst. Offenbar hat ein bislang unbekannter Täter im Bereich des Tauperlitzer Sees Giftköder ausgelegt.

TAUPERLITZ Alle Hunde- und Katzenbesitzer rund um Tauperlitz sollten jetzt verstärkt aufpassen, dass ihr Tier draußen nichts frisst. Offenbar hat ein bislang unbekannter Täter im Bereich des Tauperlitzer Sees Giftköder ausgelegt.

Wie der Tierschutzverein Hof mitteilt, sind bereits ein Hund und eine Katze daran gestorben. Im Zweifel sei es ratsam, gefräßige Hunde nur noch mit Maulkorb auszuführen.

Der Täter sollte bedenken: Das Gebiet ist auch ein Ort, an dem kleine Kinder spielen und die Köder in den Mund nehmen könnten. Wer hat in Tauperlitz verdächtige Beobachtungen gemacht oder kann Hinweise geben ? Hinweise nehmen Polizei oder Tierschutzverein entgegen.

    
    

Diesen Artikel

  • Teilen:
  •  
  • Facebook
  •  
  • Twitter
  •  
  •  
    
    

Ȇbersicht Landkreis Hof

TIERE SUCHEN EIN ZUHAUSE

HOF Auch diese Woche stellen wir Ihnen, liebe Leser, Tierheimtiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Woche aus dem Tierheim Hof-Erlalohe. »mehr
    
    

Widmann fährt auf Rang acht

GEFREES/GROSSHEUBACH In Großheubach am Main fand der diesjährige Trial-Europameisterschaftslauf in Deutschland statt. Ni... »mehr
    
 
    

Neuer Verein in Schauenstein

SCHAUENSTEIN Voll besetzt war dieser Tage der "Grüne Salon" im Schauensteiner Schloss, als Bürgermeister Peter Geiser de... »mehr
    
 
    

Neuer Kurs an der Landwirtschaftsschule beginnt

MÜNCHBERG/NEUHAUS/BOBENGRÜN Alle zwei Jahre beginnt an der Landwirtschaftsschule Münchberg, Abteilung Hauswirtschaft, ei... »mehr
    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

aktuelle Verlagsbeilagen

Bauen und Wohnen
UNSERE HEIMAT!
Raus geht´s!
Gartensaison
Fahrspaß im Frühling
Bauen und Wohnen
Deine Zukunft in der Region
    
    
Anrufen und verlieben 
Sie suchen einen netten Partner oder die große Liebe? Dann sind Sie bei amio Singlesuche genau richtig! »mehr
    
    
Mediadaten 
Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr