Frankenstein

    
    

Karterrunde ohne Durchblick

Es ist eine schöne Tradition bei uns in der Region: An fast jedem Ort findet mindestens einmal im Jahr ein Preisschafkopf statt, und auch privat trifft sich die ein oder andere Karterrunde - so wie dieser Tage Hugo, Manfred, Hubert und Walter. »mehr
    
    

Ums Eck gedacht

Große Probleme brauchen findige Köpfe, um sie zu lösen. Das war schon immer so. Und wird vermutlich auch immer so sein. Wie gut, dass es allerorten solche findigen Köpfe gibt, die sich beherzt jedes Problems und Problemchens annehmen. »mehr
    
    

Ein dreifaches Einhorn helau !

Endlich geht der Fasching in seine besonders närrische Phase, jetzt laufen allerorten mehrstündige Prunksitzungen - vom Frankenwald bis ins Fichtelgebirge schwingen fesche Tanzmariechen und Gardemädels die grazilen Beine und unzählige Männer und Frauen setzen sich die Pappnasen auf und steigen »mehr
    
    

Geschenkt ist noch zu teuer !

Lange, viel zu lange hatte sich Martin in Sicherheit gewiegt. Er, der einen Spanier mit vier Buchstaben fährt, hatte geglaubt, sein Diesel sei nicht von der Beschiss-Welle eines großen deutschen Autoherstellers betroffen. »mehr
    
    

Technik, die begeistert

Alles muss schnell gehen dieser Tage. Schnell noch Weihnachtskarten holen, um sie wenigstens dieses Jahr einmal rechtzeitig an Freunde und Verwandte zu schicken. Schnell noch Lebensmittel horten für die Feiertage. Oder in letzter Minute schnell noch das Geschenk für die Liebsten besorgen. »mehr
    
    

Navi, bitte melde dich !

Er war sperrig, schwer, verursachte zu jeder Ausflugsfahrt oder Urlaubsreise einen handfesten Ehekrach und ist heute fast ausnahmslos nur noch im Antiquariat zu finden: der Straßenatlas. »mehr
    
    

Verschnieft nochmal !

Eigentlich hat Susi eine robuste Natur: Bei Wind und Wetter treibt sie sich draußen herum und tankt frische Luft. Mütze, Schal, Handschuhe und eine dicke Jacke gehören jetzt zu ihrer Standardausrüstung, auch wenn sie ihren Mitbürgern dann mit der Anmut eines Michelin-Männchens entgegen schwebt. »mehr
    
    

Online-Anzeigenannahme

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben?

Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen:

»Anzeige online aufgeben

Alternativ erreichen Sie unsere Anzeigenannahme telefonisch unter der Service-Hotline 09281/1802042 oder per Fax unter 09281/816-148.

    
    

aktuelle Verlagsbeilagen

Fahrspaß im Frühling - Ausgabe Hof + Rehau
Menschen helfen Menschen
Bauen und Wohnen
Bauen und Wohnen
UNSERE HEIMAT!
Raus geht´s!
    
    

Anrufen und verlieben 

Sie suchen einen netten Partner oder die große Liebe? Dann sind Sie bei amio Singlesuche genau richtig! »mehr
    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, Farbanzeigen und viele weitere Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr